• DE
  • EN
  • FR
  • Internationale Datenbank und Galerie für Ingenieurbauwerke

Anzeige

Teilen

Folgen

Manfred Curbach

Deutscher Bauingenieur und Professor für Massivbau an der TU Dresden.

Biografische Angaben

Name: Manfred Curbach
Geboren am 28. September 1956 in , Nordrhein-Westfalen, Deutschland, Europa
Wirkungsstätte(n):

Bauwerke und Projekte

Beteiligung an den folgenden Bauwerken und Projekten:

Prüfingenieur

Anzeige

Bibliografie

  1. Curbach, Manfred (2018): 28. Dresdner Brückenbausymposium. Planung, Bauausführung, Instandsetzung und Ertüchtigung von Brücken (12./13. März 2018). Institut für Massivbau, Technische Universität Dresden, Dresden (Deutschland), ISBN 978-3-86780-544-5, S. 231.
  2. Curbach, Manfred (2016): 26. Dresdner Brückenbausymposium. Planung, Bauausführung, Instandsetzung und Ertüchtigung von Brücken (14./15. März 2016). Institut für Massivbau, Technische Universität Dresden, Dresden (Deutschland), ISBN 978-3-86780-544-5, S. 246.
  3. Curbach, Manfred (2015): 25. Dresdner Brückenbausymposium. Planung, Bauausführung, Instandsetzung und Ertüchtigung von Brücken (9./10. März 2015). Institut für Massivbau, Technische Universität Dresden, Dresden (Deutschland), ISBN 978-3-86780-421-9.
  4. Curbach, Manfred (2014): 24. Dresdner Brückenbausymposium. Planung, Bauausführung, Instandsetzung und Ertüchtigung von Brücken (10./11. März 2014). Institut für Massivbau, Technische Universität Dresden, Dresden (Deutschland), ISBN 978-3-86780-369-4.
  5. Curbach, Manfred (2017): 27. Dresdner Brückenbausymposium. Planung, Bauausführung, Instandsetzung und Ertüchtigung von Brücken (13./14. März 2017). ISBN 978-3-86780-510-0, S. 208.
Weitere Veröffentlichungen...

Relevante Webseiten

Relevante Literatur

  • Über diese
    Datenseite
  • Person-ID
    1001014
  • Erstellt am
    07.09.2001
  • Geändert am
    22.07.2014