• DE
  • EN
  • FR
  • Internationale Datenbank und Galerie für Ingenieurbauwerke

Anzeige

Teilen

Folgen

Spenden

Mike Schlaich

Deutscher Bauingenieur und Tragwerksplaner.

Biografische Angaben

Name: Mike Schlaich
Geboren 1960 in , Cuyahoga County, Ohio, USA, Nordamerika
Sohn von
Wirkungsstätte(n):
1979 - 1981

Studium des Bauingenieurwesens an der Universität Stuttgart bis zum Vordiplom.

1981 - 1985

Eidgenössische Technische Hochschule (ETH) Zürich, (Dipl.-Ing. ETH/SIA) Vertiefung in Hochbau und Materialtechnologie bei den Professoren Menn, Dubas und Rössli.

1985 - 1989

Assistent für Lehre und Forschung am Lehrstuhl für Informatik im Ingenieurwesen bei Prof. Anderheggen. (Dr.sc. techn., Koreferent Prof. Thürlimann).

1990 - 1993

Ingenieur bei FHECOR, Beratende Ingenieure in Madrid, Spain.

Seit 1993

Ingenieur bei Schlaich Bergermann und Partner.

Seit 1999

Partner bei Schlaich Bergermann und Partner.

2000 - 2004

Lehrbeauftragter an der Universität Stuttgart: "Bauen mit Seilen".

Seit 2004

Professor an der Technischen Universität Berlin, Institut für Bauingenieurwesen, Lehrstuhl Entwerfen und Konstruieren - Massivbau

Seit 2005

Anerkannter Prüfingenieur für Baustatik, Fachrichtung Massivbau

Bauwerke und Projekte

Beteiligung an den folgenden Bauwerken und Projekten:

Entwurf
Tragwerksplaner

Anzeige

Bibliografie

  1. Goldack, Arndt / Grave, Jakob / Lordick, Daniel / Osman Letelier, Juan Pablo / Schlaich, Mike (2017): Shape optimization of concrete shells with ruled surface geometry using line geometry. Vorgetragen bei: Interfaces: Architecture, Engineering, Science, Annual Meeting of the International Association of Shell & Spatial Structures (IASS), Hamburg, 25-27 September 2017.
  2. Behnke, Ron Marten / Bleicher, Achim / Schlaich, Mike (2017): Double Curvature for Volkswagen. Vorgetragen bei: Interfaces: Architecture, Engineering, Science, Annual Meeting of the International Association of Shell & Spatial Structures (IASS), Hamburg, 25-27 September 2017.
  3. Corres, Hugo / Romo, José / Schlaich, Michael (1995): Análisis de grandes elementos de hormigón armado. Aplicación práctica del método de las bielas y tirantes. In: Hormigón y acero, v. 46, n. 195 (1. Quartal 1995), S. 21-33.
  4. Baus, Ursula / Schlaich, Mike (2007): Footbridges. Construction, Design, History. Birkhäuser, Basel (Schweiz), ISBN 978-3764381394, S. 255.
  5. Goldack, Arndt / Schlaich, Mike (2017): The World’s Footbridges for Berlin. 76 Footbridge Design Ideas for Six Locations in the City of Berlin . jovis, Berlin (Deutschland), ISBN 978-3868594881, S. 288.
Weitere Veröffentlichungen...

Relevante Literatur

  • Über diese
    Datenseite
  • Person-ID
    1000148
  • Erstellt am
    09.05.1999
  • Geändert am
    31.10.2016