• DE
  • EN
  • FR
  • Internationale Datenbank und Galerie für Ingenieurbauwerke

Anzeige

Teilen

Folgen

Britischer Architekt.

Biografische Angaben

Name: Norman Foster
Vollständiger Name: Norman Robert Foster
Geboren am 1. Juni 1935 in , Greater Manchester, North West England, England, Großbritannien, Europa
Wirkungsstätte(n):
Ausbildung:

Studiert Architektur und Städteplanung an der University of Manchester

1961 - 1962

Henry Fellowship an der Yale University; Masters in Architektur

1963

Gründet Team 4 mit Wendy Cheeseman Foster (seiner Ehefrau), Richard Rogers und Gorgie Wolton

1967

Gründet Foster Associates mit seiner Ehefrau

1968 - 1983

Kooperation mit Buckminster Fuller bei einer gewissen Zahl von Projekten

Bauwerke und Projekte

Anzeige

Bibliografie

  1. Arenas de Pablo, Juan José / de Barañano, Kosme / Foster, Norman (1993): El puente Vizcaya 1893-1993. Colegio Oficial de Aparejadores y Arquitectos Técnicos de Vizcaya, Bilbao (Spanien), S. 40.
  2. Foster, Norman / Fuksas, Massimiliano / von Gerkan, Meinhard / Hadid, Zaha / Hollenstein, Roman / Ingenhoven, Christoph / Maas, Winy / Piano, Renzo / Rebes, Lliu Viu / Sassen, Saskia / Sauerbruch, Matthias / Sobek, Werner (2003): Tendenzen der Hochhausarchitektur - 13 Standpunkte. In: Detail - Zeitschrift für Architektur + Baudetail, v. 43, n. 1-2 ( 2003), S. 22.
  3. Foster, Norman: Millennium Bridge, Londýn/London. In: zlatý rez, n. 16.
  4. Foster, Norman (2002): Bürogebäude in ökologischer Verantwortung / Office Buildings and Environmental Responsibility. In: Detail - Zeitschrift für Architektur + Baudetail, v. 42, n. 9 (September 2002), S. 1088-1090.
  5. Foster, Norman (2001): Foster Catalogue 2001. Prestel, S. 240.
Weitere Veröffentlichungen...

Relevante Literatur

Weitere Veröffentlichungen...
  • Über diese
    Datenseite
  • Person-ID
    1000042
  • Erstellt am
    02.01.1999
  • Geändert am
    17.01.2018