• de
  • en
  • fr
  • Internationale Datenbank für Ingenieurbauwerke

Tadao Ando

Biografische Angaben

Name: Tadao Ando
Geboren am 13. September 1941 in , Osaka, Japan, Asien
1989

Goldmedaille der Académie d'architecture in Paris.

1995

Pritzker-Preis.

Bauwerke und Projekte

Bibliografie

  1. Ando, Tadao / Ito, Toyo / Naito, Hiroshi / Schittich, Christian (1997): Innenraum und Außenraum - Drei Museumsbauten in Japan. In: Detail - Zeitschrift für Architektur + Baudetail, v. 37, n. 2 ( 1997), S. 134.
  2. Ando, Tadao / Schittich, Christian (1997): Tadao Andos Museen - Ein Interview. In: Detail - Zeitschrift für Architektur + Baudetail, v. 37, n. 2 ( 1997), S. 137.

Relevante Literatur

  • Über diese
    Datenseite
  • Person-ID
    1000432
  • Erstellt am
    24.03.2000
  • Geändert am
    22.07.2014