• de
  • en
  • fr
  • Internationale Datenbank für Ingenieurbauwerke

Teilen

Folgen

Spenden

Ulrich Gossla

Biografische Angaben

Name: Ulrich Gossla
Geboren 1969 in , Hessen, Deutschland, Europa
Verstorben am 6. September 2010
Wirkungsstätte(n):
1990 - 1995

Studium Konstruktiver Ingenieurbau TU Darmstadt.

1995 - 1999

Wissenschaftlicher Mitarbeiter Massivbau TU Braunschweig.

1999

Promotion.

1999 - 2000

Senior Engineer R+D, Oriental Construction Co. Ltd., Moka, Japan

2000 - 2002

Projektleiter Köhler+Seitz Beraten und Planen GmbH, Nürnberg.

seit 2002

Professur Baukonstruktionslehre, FH Aachen.

Bibliografie

  1. Buttel, L. / Gossla, Ulrich / Mehlig, B. / Wahrmund, H. (2010): Bemessung, Anwendung und Qualitätssicherung von Stahlfaserspritzbeton im Tunnelbau. In: Beton- und Stahlbetonbau, v. 105, n. 2 (Februar 2010), S. 92-101.

    https://doi.org/10.1002/best.200900688

  2. Gossla, Ulrich / Rieder, K. (2009): Zeitabhängiges Verhalten von Makrokunststofffaserbeton und dessen Einfluss auf die Bemessung von Industriefußböden. In: Beton- und Stahlbetonbau, v. 104, n. 2 (Februar 2009), S. 76-87.

    https://doi.org/10.1002/best.200900660

  3. Gossla, Ulrich (2006): Flachdecken aus Stahlfaserbeton. In: Beton- und Stahlbetonbau, v. 101, n. 2 (Februar 2006), S. 94-102.

    https://doi.org/10.1002/best.200500461

  4. Billes, Martin / Gossla, Ulrich / Stelzer, René (2005): Bemessung von Fundamentplatten aus Stahlfaserbeton gemäß ÖVBB Richtlinie Faserbeton und DBV Merkblatt Stahlfaserbeton. In: Beton- und Stahlbetonbau, v. 100, n. 7 (Juli 2005), S. 605-612.

    https://doi.org/10.1002/best.200590149

Relevante Webseiten

Relevante Literatur

  • Über diese
    Datenseite
  • Person-ID
    1004138
  • Erstellt am
    23.02.2005
  • Geändert am
    22.07.2014