• DE
  • EN
  • FR
  • Internationale Datenbank und Galerie für Ingenieurbauwerke

Anzeige

Teilen

Folgen

Spenden

Balkonanschluss: innovativ, wirtschaftlich, mit Brandschutz REI 120 Standard

Der neue HALFEN HIT HP (high performance) Balkonanschluss bietet zahlreiche Vorteile: Eine hohe Wirtschaftlichkeit, die Vermeidung von Tauwasser- und Schimmelpilzbildung und die Senkung von Heizkosten und CO2-Emissionen. Der HIT HP entspricht den Anforderungen der Energieeinsparverordnung (EnEV) 2009 und ist mit dem RAL Gütezeichen Verankerungs- und Bewehrungstechnik RAL-GZ 658-2 zertifiziert.

Alle HIT HP ISO-Elemente verfügen standardmäßig über die europäische Feuerwiderstandsklasse für tragende Bauteile mit und ohne Raumabschluss REI 120 (F120-AB). Die typengeprüften Elemente können ab einer Deckendicke von 16 cm bis zu 160 kN/m Querkraft übertragen. Eine deutlich verbesserte Wärmedämmung erreicht der HALFEN HIT HP durch modernste und neu entwickelte Druck-Schub-Lager aus einem faserbewehrten Hochleistungsmörtel. Der Einbau ist vereinfacht durch Entfall der Querkraftstäbe und Montagestäbe. Durch die angebotenen Längen in 25 cm, 50 cm und 100 cm entfallen aufwändige Schneidarbeiten vor Ort. Der stabile Verwahrkasten bietet einen optimalen Schutz der integrierten Wärmedämmung gegen mechanische Beanspruchung und Feuchtigkeit. Erstmalig ist für Plattenanschlüsse das vollständige Nachweis- und Bemessungskonzept in der allgemeinen bauaufsichtlichen Zulassung integriert. Die Planungssicherheit ist durch die Typenprüfung nach DIN 1045-1 gewährleistet, wobei keine Begrenzung der Querkrafttragfähigkeit durch Zusatznachweise der Planer notwendig ist. Die HALFEN Bemessungssoftware HIT 7.10 berücksichtigt die zu erbringenden Nachweise.

Weiterführende Informationen anfragen

Felder mit einem * müssen ausgefüllt werden, um die Anfrage abschicken zu können.

Anzeige

Relevante Webseiten

  • Über diese
    Datenseite
  • Product-ID
    4267
  • Erstellt am
    30.04.2012
  • Geändert am
    06.05.2015
<