• DE
  • EN
  • FR
  • Internationale Datenbank und Galerie für Ingenieurbauwerke

Anzeige

Teilen

Folgen

Spenden

Effektive Abdichtung für Keller aus Ortbeton

Bei der Planung von Kellern aus Ortbeton sind eine effektive Abdichtung gegen Wasser sowie eine hochwirksame Wärmedämmung wichtig. Das umfasst normalerweise mehrere Arbeitsschritte, die einzeln ausgeschrieben werden müssen. Hinzu kommt ein hoher Zeit- und Kostenaufwand auf der Baustelle, denn die Montage ist oft witterungsabhängig und fehleranfällig. Mit dem Thepro Bausystem sind die Planer von Anfang an auf der sicheren Seite.

Das Thepro Bausystem ist seit Juni 2010 im Einsatz und es wurden schon mehrere Keller erfolgreich damit gebaut. Die Arbeiten konnten jeweils schnell und unkompliziert abgeschlossen werden – auch dank des deutlich geringeren Planungsaufwands. Die von der MEA Bausysteme GmbH vertriebene Lösung lässt sich ohne technisch oder von der Witterung bedingte Unterbrechungen in nur einem Schritt einbauen.

Das System ist bislang einzigartig auf dem Markt: Es verbindet Abdichtung und Wärmedämmung hinterlaufsicher mit der Wand und entspricht den Anforderungen der DIN 18195, da die Abdichtung aus einer mehrlagigen bituminösen Dichtungsbahn mit Gewebeschicht besteht. Diese verbindet sich homogen mit dem Beton. So kann sich Feuchtigkeit selbst bei einer Beschädigung nicht ausbreiten.

Die Isolierung ist in EPS- oder XPS-Schaum erhältlich und sorgt für sehr gute Wärmedämmwerte. So lassen sich die Auflagen der DIN 4108-10, der aktuellen Energieeinsparverordnung (EnEV) sowie der Passivhausstandard problemlos einhalten. Neben den technischen Vorzügen bietet das Thepro Bausystem auch Sicherheit – im Rahmen der erweiterten Herstellergarantie sind Planer und Bauunternehmer im Schadensfall geschützt.

Die Thepro-Platten werden ab Werk planmäßig vorgefertigt und genau nach Anforderung angeliefert. Es kommt weniger Beton als bei der herkömmlichen Bauweise zum Einsatz. Der Keller ist somit schnell fertiggestellt und die weiteren Arbeiten am Gebäude können in Angriff genommen werden. Die Zeit- und Materialersparnis wirkt sich positiv auf die Kosten aus – zur Freude der Bauherren.

Weiterführende Informationen anfragen

Felder mit einem * müssen ausgefüllt werden, um die Anfrage abschicken zu können.

Anzeige

Relevante Webseiten

  • Über diese
    Datenseite
  • Product-ID
    3976
  • Erstellt am
    30.04.2012
  • Geändert am
    01.03.2016