• DE
  • EN
  • FR
  • Internationale Datenbank und Galerie für Ingenieurbauwerke

Anzeige

Teilen

Folgen

Spenden

JASTO: Komplettangebot aus Leicht- und Normalbeton

Die JASTO Baustoffwerke bieten einen überblick über das komplette Angebot, bestehend aus Mauersteinsystemen, GaLaBau-Produkten und Abgasanlagen. Im Mittelpunkt steht das im vergangenen Jahr neu eingeführte Z-Stein-Programm, das durch eine völlig neue Steingeometrie gekennzeichnet ist. Durch die spezielle Steinausbildung ergibt sich ein Mauerwerkverband ohne durchgehende Stoßfugen. Die aus der Sicht des Wärmeschutzes neuralgische Stoßfuge verliert damit ihren negativen Einfluss auf die Wärmebilanz der Gebäude.

Das bislang aus einem Basisstein bestehende Z-Stein-Angebot wird zu einer Produktfamilie ausgebaut. Architekten und Statiker können dann unter den in Tabelle 1 zusammengestellten Varianten wählen: Verantwortlich für die ausgezeichneten Wärmedämmwerte ist neben der versetzt angeordneten Fuge auch die Verwendung besonders leichter, ausgesuchter Zuschlagstoffe aus Rheinischem Bims und der in den Hohlkammern integrierte Polyurethan- bzw. Mineral-Dämmstoff. Der Z-Stein wird grundsätzlich als Planstein, also mit einer Höhe von 24,9 cm, hergestellt. Die beiden zur Hälfte ineinander übergehenden Schenkel sind 36,5 cm lang und 18,25 cm breit. Die Einhaltung der erforderlichen Steinüberbindung wird durch das Format 18 DF sichergestellt. Da die Nut- und Feder-Ausbildung an den Stirnseiten der Steine entfällt, kann auf spezielle Endsteine verzichtet werden. Außerdem ergeben sich glatte Laibungen und eine optimale Formatausnutzung.

Die genannten Verarbeitungs-Vorteile, das "automatische" Ineinandergreifen der Z-förmigen Steine und der Verzicht auf spezielle Ergänzungssteine (alle erforderlichen Teilsteine ergeben sich aus dem Basisstein), führen zu ausgezeichneten Arbeitszeit-Richtwerten. Die auf den bisherigen Z-Stein-Baustellen gesammelten Erfahrungen zeigen, dass das Heranführen der Maurer an die neue Steinform keinerlei Probleme bereitet. Bereits beim ersten Geschoss wurden Arbeitszeit-Richtwerte erzielt, die mit denen vergleichbarer Mauerwerksarten nahezu identisch waren. Beim zweiten Geschoss wurden diese Werte dann deutlich unterschritten. Abgerundet wird das Mauersteinangebot auf der BAU durch Plansteine, Therm-Steine und spezielle Schallschutz-Steine.

Das GaLaBau-Angebot steht ganz im Zeichen rustikaler naturbezogener Komplettsysteme. Pflastersteine, Mauern, Stufen, Randbegrenzungselemente und auch Palisaden sind bezüglich ihrer Oberflächenstrukturen genau aufeinander abgestimmt. Das Farbangebot reicht von lebendigen mediterranen Tönen bis zu äußerst kräftigen intensiven Farbspielen, wie man sie beispielsweise in alten englischen Herrengärten findet.
Die ausgestellten Abgasanlagen enthalten alle gängigen Schornsteinsysteme sowohl für Gas- und Ölheizungen als auch für Festbrennstoff-Feuerstätten. Charakteristisch für alle keramischen Abgassysteme von JASTO ist, dass die aus Naturbims bestehenden Mantelsteine in einer Höhe von 24,9 cm gefertigt werden. Sie werden genau wie Plansteinmauerwerk mit Dünnbettmörtel, der kostenlos mitgeliefert wird, verklebt.

Weiterführende Informationen anfragen

Felder mit einem * müssen ausgefüllt werden, um die Anfrage abschicken zu können.

Anzeige

  • Über diese
    Datenseite
  • Product-ID
    3903
  • Erstellt am
    30.04.2012
  • Geändert am
    10.03.2016
<