• DE
  • EN
  • FR
  • Internationale Datenbank und Galerie für Ingenieurbauwerke

Anzeige

Teilen

Folgen

Spenden

Kindgerechte Raumsysteme – die Lösung für Bau- und Modernisierungsphasen

Als Anbieter von mobilen Raumsystemen hat sich ELA in den letzten Jahren zum Spezialisten für Schulen und Kindergärten entwickelt. "Es hat sich herumgesprochen, dass unsere Raumlösungen einen hohen Grad an Komfort, Ambiente und Sicherheit bieten", so ELA-Außendienstmitarbeiter Oliver Kölblin.

Das sehen auch die Verantwortlichen zweier Kindergärten in der Region Freiburg so. Im St. Elisabeth Kindergarten stehen während einer Modernisierungsphase 18 ELA-Qualitätscontainer mit einer Nutzfläche von insgesamt 270 m². Neben Spiel- und Aufenthaltsräumen gibt es hier auch behindertengerechte Sanitäranlagen, einen Türklemmschutz und eine Rauchmeldeanlage.

Ein An- und Umbau ist auch der Grund für eine ELALösung in Jockgrimm. 17 Module ergeben hier acht Räume zum Spielen und Lernen, einen kindgerechten Sanitärbereich und ein Magazin. "Wir haben bereits bei einer Kindertagesstätte in Rheinzabern gute Erfahrungen mit ELA Container gemacht", so Doris Flügel, Architektin des Projekts.

Bei Schulen und Kindergärten kommt oftmals auch der Premium-Mietcontainer von ELA zum Einsatz. Dieser bietet einen am Markt einzigartigen Vorteil: Die 3 m breite Ausführung hat eine effektive Nutzfläche von 18 m². Gegenüber einem Standardcontainer bedeutet dies ein Plus von 3 m².

Bereits ab einem Platzbedarf von 90 m² ermöglicht der Einsatz von ELA-Premiumcontainern die Einsparung eines Standardcontainers. Transport-, Montage- und Energiekosten reduzieren sich dadurch deutlich.

Zurzeit hält ELA mehr als 20.000 Raumeinheiten zum sofortigen Einsatz bereit. Durch ein dichtes Vertriebsnetz ist es den ELA-Experten möglich, innerhalb von 24 Stunden nach Auftragseingang eine komplette Containeranlage an fast jedem Ort in Europa anzuliefern, aufzubauen und noch am selben Tag schlüsselfertig zu übergeben.

Voll-Ausstattung

Die Container sind je nach individuellem Bedarf voll ausgestattet. Dazu gehören auf Wunsch die Möblierung, die Beheizung und Klimatisierung oder eine direkt mit den Containern bereitgestellte, umfassende und moderne Kommunikationstechnik wie Telefon, Fax und Internet. An die Internet- und Telefonvorbereitung können herkömmliche Geräte angeschlossen werden. Mobiliarangebot bietet neben Tischen, Stühlen und Schränken weitere Ausstattungen wie einbruchgesicherte Außentüren, einen Windfang und eine komplette Elektroinstallation. Einen weiteren Sicherheitsaspekt der mobilen Räume stellt die ELA-Diebstahlsicherung dar. Zusätzlich sorgen die Polyurethan-Hartschaum-Dämmung sowie das integrierte Belüftungssystem in den Fenstern für ein angenehmes und gesundes Raumklima.

ELA-Sorglos-Paket

Über die Technik hinaus wird Service bei ELA groß geschrieben. "Die Betreuung des Kunden auch nach der Container-Auslieferung ist uns besonders wichtig," erklärt Günter Albers "Daher ist unsere Kunden-Hotline 24 Stunden erreichbar, unser Service jederzeit abrufbar". Zum ELA-Sorglos-Paket gehören u. a. eine Versicherung für den Containerschutz und ein deutschlandweiter Reparaturservice. Durch die exklusive Versicherung für ELAContainer werden Schäden umgehend kostenlos beseitigt.

Weiterführende Informationen anfragen

Felder mit einem * müssen ausgefüllt werden, um die Anfrage abschicken zu können.

Anzeige

Bauwerkskategorien

  • Über diese
    Datenseite
  • Product-ID
    7112
  • Erstellt am
    04.04.2014
  • Geändert am
    31.01.2016