• DE
  • EN
  • FR
  • Internationale Datenbank und Galerie für Ingenieurbauwerke

Anzeige

Teilen

Folgen

Spenden

Ost-Bahnhof in Warschau nun mit X-TEND®

X-TEND® besteht aus Edelstahlseilen und steht für Dauerhaftigkeit, 3D-Flexibilität, Widerstandsfähigkeit gegen Anpralllasten sowie einen hohen ästhetischen Wert über eine lange Lebensdauer. Das Netz wird weltweit für Anwendungen im Dekorationsbereich, für Absturzsicherungen, Fassadenbegrünungen, Vogelschutznetze, Geländerfüllungen und auch für Wasserschleier und 3-dimensionale Zoo-Gehege eingesetzt.

Beim Bahnhof Warschau wurde das X-TEND Netz aus gestalterischen und sicherheitstechnischen Gründen eingesetzt. Das Netz wurde sowohl im Innen- und Außenbereich der Dachkonstruktion zur leichten Kaschierung der Stahlstruktur und Verhinderung von Vogeleinflug, als auch bei Technik- und Lüftungsplattformen oder zur Absicherung von Lufteinlässen verbaut. Das Projekt schloss außerdem die Abdeckung der Deckenventilatoren, die Umhausung des Fahrradabstellplatzes und Geländerfüllungen, unter anderem für Wartungswege, ein. Die Dreidimensionalität des flexiblen X-TEND Edelstahlseilnetzes ermöglicht die Montage an gekrümmten Flächen, wie sie für die Dachkonstruktion des Warschauer Ost-Bahnhofs, der als Architekturdenkmal aus den 1960er Jahren bewahrt werden sollte, typisch sind.

Das Edelstahlseilnetz ist in unterschiedlichen Maschenweiten und Seildurchmessern von 1 – 4 mm erhältlich. Beim Bahnhof Warschau wurden zwei verschiedene Maschenarten verbaut: Für die geschwungene Dachkonstruktion wurde eine Maschenweite von 40 mm und ein Seildurchmesser von 1,5 mm verwendet, ebenso für die Ventilationskanäle und Lüftungen.

Für die Sicherheits- und Dekorationsanwendungen des Lüftungsturms und der Geländer der technischen Plattformen auf dem Dach der Haupthalle verbaute die Carl Stahl Tech Service sp. Z.o.o. ein X-TEND® Netz mit einem Seildurchmesser von 3 mm und einer Maschenweite von 160 mm.

Durch den Einsatz von X-TEND® Edelstahlseilnetzen wurde die moderne Erscheinung des denkmalgeschützten Gebäudes, sowie dessen Leichtigkeit und Funktionalität bei der Renovierung optimal ergänzt.

(Quelle: H. Andrzej Skraba, M.Sc.Eng – Geschäftsführer Carl Stahl Tech Service sp. Z o.o.)

Weiterführende Informationen anfragen

Felder mit einem * müssen ausgefüllt werden, um die Anfrage abschicken zu können.

Anzeige

Services
Angeboten von

Bauwerkskategorien

  • Über diese
    Datenseite
  • Product-ID
    7060
  • Erstellt am
    29.01.2014
  • Geändert am
    16.02.2017
<