• de
  • en
  • fr
  • Internationale Datenbank für Ingenieurbauwerke

Teilen

Folgen

Spenden

Produktneuheiten bei Lichtkuppeln und Rauch- und Wärmeabzügen

Lichtkuppeln erlauben den direkten Lichteinfall von oben und erzeugen so mehr Helligkeit als Licht von der Seite. Drei Produktneuheiten bei Eternit Flachdach eröffnen zahlreiche Möglichkeiten, den Raumkomfort ebenso funktional wie ästhetisch zu gestalten. Die Lichtschachtverkleidung für die runde Lichtkuppel essertop® 5000 schafft stimmungsvolle "Highlights" und setzt gestalterische Akzente. Mit der neuen Verschattung für die eckige Lichtkuppel essertop® 4000 werden Lichtverhältnisse vom einfachen Blendschutz bis hin zur nahezu vollständigen Verdunklung individuell steuerbar. Und mit dem elektrisch betriebenen fumilux® 4000-EAZ Rauch- und Wärmeabzug präsentiert Eternit Flachdach eine leistungsstarke Produktneuheit.

Runder Schacht – leicht gemacht

Mit essertop® 5000 setzte Eternit Flachdach im letzten Jahr neue Maßstäbe, denn erstmals verband eine runde Lichtkuppel die bewährte Technik mit einer besonders attraktiven Optik. Eine neue Lichtschachtverkleidung ergänzt nun die bereits bewährte Flachdachlösung: Die zylinderförmige Verkleidung bildet eine zusätzliche Reflektionsfläche für das einfallende Tageslicht und sorgt damit für eine angenehme Streuung im Innenraum. Die Verkleidung ist aus glasfaserverstärktem Kunststoff gefertigt und bietet dadurch eine sehr glatte und optisch hochwertige Oberfläche. Ein weiterer Vorteil: Sie wird montagefertig geliefert und kann im Handumdrehen eingesetzt werden. Im Gegensatz zu einer herkömmlichen Verkleidung, die zeitaufwendig aus Holz oder Gipskarton gefertigt wird, bietet Eternit Flachdach mit dem neuen Produkt eine zeit- und kosteneffiziente Lösung. Die Schachtverkleidung ist für alle Größen der Lichtkuppel essertop® 5000 und in individuell bestimmbaren Höhen von 10 bis 100 cm erhältlich – auf Wunsch auch überstreichbar und somit maßgeschneidert in jedes Raum- und Farbkonzept integrierbar.

Licht und Schatten verkuppeln

Ob an sonnenreichen Sommertagen oder Tagen mit besonders grellem Licht – in manchen Situationen ist es wünschenswert, den Tageslichteinfall oder die damit einhergehenden solaren Wärmeerträge zu reduzieren. Die neue Verschattung essertop® 4000 ist ein über Knopfdruck regulierbares Faltstore und sorgt stets für passende Lichtverhältnisse. Hierfür steht eine umfangreiche Stoffauswahl zur Verfügung – von transparent für den Blendschutz über blickdicht für Licht- und Sonnenschutz bis hin zu abdunkelnd für die Verdunklung von Räumen. Auf einem Aluminiumrahmen in der Lichtkuppel fixiert, lässt sich der Faltstore über motorbetriebene Spanndrähte und Zugseile einfach positionieren – optional mit eingebautem Funkempfänger für Fernbedienung. Neben waschbaren Stoffen gewährleistet die Material- und Verarbeitungsqualität "made in Germany" eine dauerhaft zuverlässige Funktion. Das System lässt sich außerdem mit einer Vielzahl von Zubehör wie Öffnersysteme, Durchsturzschutz oder Insektenschutzgitter kombinieren und ist für alle Größen der Lichtkuppel essertop® 4000 erhältlich. Beide neuen Flachdachlösungen für Lichtschächte und Verschattung sind ebenfalls für starre Ausführungen der Lichtkuppeln esserfix® 5000 und esserfix® 4000 erhältlich.

Elektrischer Rauch- und Wärmeabzug

Mit fumilux® 4000-EAZ präsentiert Eternit Flachdach einen neuen Rauch- und Wärmeabzug: Die in den Aufsetzkranz integrierte neue Mechanik ermöglicht das elektrisch gesteuerte Öffnen und Schließen des Rauchabzugs. Antrieb und Steuerung werden wahlweise mit 24 oder 48 V betrieben. Besonders effizient ist die 48-V-Technik: Sie benötigt weniger Schaltzentralen und kleinere Kabeldquerschnitte – das reduziert deutlich die Materialkosten und den Installationsaufwand. Das System lässt sich zudem ohne Signalwandler in eine bauseitige Gebäudesteuerung integrieren – eine attraktive Lösung für Gebäude mit starkem Publikumsverkehr und einem hohen Automatisierungsgrad. Die gesamte Anlage ist individuell an die Gebäudenutzung anpassbar: von Nenngrößen von 100 bis 250 cm Seitenlänge über Aufsetzkränze aus Stahl, Aluminium oder glasfaserverstärktem Kunststoff (GFK) bis zu zwei- bis vierschaligen Lichtkuppelausführungen. Auch hinsichtlich der Wärmedämmung kann fumilux® 4000-EAZ punkten: Die Ausführung thermoplan® erfüllt die Anforderungen an die aktuelle Energieeinsparverordnung (EnEV) mit einem U-Wert von bis zu 0,83 W/m2K problemlos.

Weiterführende Informationen anfragen

Felder mit einem * müssen ausgefüllt werden, um die Anfrage abschicken zu können.

  • Über diese
    Datenseite
  • Product-ID
    6215
  • Erstellt am
    09.04.2013
  • Geändert am
    11.12.2014