• DE
  • EN
  • FR
  • Internationale Datenbank und Galerie für Ingenieurbauwerke

Anzeige

Teilen

Folgen

Spenden

RESTON®SDD – Tellerfederdämpfer

mageba RESTON®SDD Dämpfer bestehen aus einem Stahlrohr mit Kolben und einer gewissen Anzahl von den Einwirkungen abhängigen aufeinander gestapelten Tellerfedern. Das System zeichnet sich durch hohe Belastbarkeit und Dauerhaftigkeit aus.

Beschreibung

mageba RESTON®SDD Tellerfederdämpfer bestehen aus Stapeln stark belastbarer und langlebiger Tellerfedern aus hochwertigem Material.

RESTON®SDD Tellerfederdämpfer werden gewöhnlich in Bauwerken eingesetzt, in denen dynamische Drucklasten übertragen und gedämpft werden müssen. Ihre Installation erfordert nur wenig Platz. Sie erfüllen zwei Hauptfunktionen:

  • Dämpfung linearer, regressiver oder progressiver Kräfte
  • Gewährleistung eines voreingestellten maximalen Federhubs für alle auftretenden Lasten

Anwendungen

RESTON®SDD Tellerfederdämpfer sind sehr vielseitig einsetzbar. Sie werden häufig in Brücken sowie anderen Hoch- und Tiefbauten verwendet, um beispielsweise die Hängerkabel von Bogenbrücken zu stabilisieren. Darüber hinaus gibt es vielfältige industrielle Anwendungen z.B. in der Automobilindustrie oder für Sesselliftsysteme. In Bauwerken kommen RESTON®SDD Dämpfer zum Einsatz, wenn permanent ein bestimmter Federhub erforderlich ist, wie z.B. bei Fassaden von Gebäuden oder Bauwerken mit vorgespannten Kabeln etc.

Design

Federtellerdämpfer bestehen gewöhnlich aus scheibenförmigen Federelementen, die zu einer Säule gestapelt werden. In Abhängigkeit von der Anordnung der Felderelemente lassen sich Absorptionskraft und Federhub anpassen. Bei der Installation von Federtellerdämpfern sind die Federelemente gewöhnlich vorgespannt. Die Installationslänge wird vom maximalen Federhub und der maximalen Krafteinwirkung bestimmt. Je nach Kundenanforderung kann die Durchbiegungskurve linear, regressiv oder progressiv gestaltet werden.

RESTON®SDD Dämpfer werden mit hochwertigen Materialien wie 51CrV4 (1.8159) mit sandgestrahlter Oberfläche gemäss DIN 2098 hergestellt, um ihre hohe Langlebigkeit zu gewährleisten. Aus diesem Grund können sie bis zu 2 Millionen Lastenänderungen aufnehmen.

Tests

mageba RESTON®SDD Dämpfer und ihre Federn stehen im Einklang mit DIN 2098 und wurden darüber hinaus von der EMPA (Schweizer Forschungsinstitut für Materialwissenschaften und Technologientwicklung) auf ihre Lastenkapazität und Federsteifheit geprüft. In diesen Tests wurden die Eigenschaften und die Langlebigkeit des Produkts bestätigt.

Qualität

Seit Jahrzehnten stellen Produkte von mageba unter den anspruchsvollsten Bedingungen ihre Qualität in tausenden von Bauwerken unter Beweis. Neben den Produkteigenschaften garantiert der grosse Erfahrungsschatz des qualifizierten Produktions- und Installationspersonals von mageba die Hochwertigkeit und Langlebigkeit unserer Produkte.

mageba hat ein nach ISO 9001:2008 zertifiziertes, prozessorientiertes Qualitätssystem. Die Werke von mageba sind für das Schweissen gemäss ISO 3834-2 sowie nach der aktuellen Stahlbaunorm EN 1090 zertifiziert.

Kundendienst

Unsere Produktspezialisten beraten Sie gerne hinsichtlich der optimalen Lösung für Ihr Projekt und unterbreiten Ihnen ein Preisangebot.

Auf unserer Webseite www.mageba.ch finden Sie weitere Produktinformationen einschliesslich Referenzlisten.

Weiterführende Informationen anfragen

Felder mit einem * müssen ausgefüllt werden, um die Anfrage abschicken zu können.

Anzeige

Services
Angeboten von

Referenzen

Köln, Nordrhein-Westfalen, Deutschland (2005)

  • Über diese
    Datenseite
  • Product-ID
    7468
  • Erstellt am
    16.02.2017
  • Geändert am
    10.11.2017