• de
  • en
  • fr
  • Internationale Datenbank für Ingenieurbauwerke

Teilen

Folgen

Spenden

Tore in Tiefgaragen: Mehr als Brandschutz

Tore bis 40 m² Größe und Sonderkonstruktionen mit Rohrmotor – mit solchen Spezial-Lösungen wird die Tiefgarage der "Pasing-Arcaden" in München zum sicheren und zugleich komfortablen Ort für den "ruhenden Verkehr". Die neue Anlage umfasst 700 Stellplätze auf zwei Etagen.

Im Frühjahr 2011 eröffneten die "Pasing-Arcaden", ein modernes Einkaufszentrum mit 150 Geschäften auf einer Fläche von 31.000 m². Trotz zentraler Lage und gutem Anschluss an Bus und Bahn braucht eine "Mall" dieser Größe (zur Eröffnung kamen rund 80.000 Menschen) viel Platz für PKW-Nutzer. Daher bietet die Tiefgarage der Arcaden Abstellflächen für rund 700 Autos. Hier übernehmen maßgeschneiderte T90-Tore der Serie "Teckentrup E" in Größen von 2,50 m bis 9 m Breite den Brandschutz, Mehrzweck- und Rolltore kommen an den Ein- und Ausfahrten zum Einsatz. Aufgrund der baulichen Situation waren jedoch einige Sonderlösungen nötig.

Zur Anlieferung geht es durch ein Mehrzweck-Schiebetor. Damit auch große Fahrzeuge problemlos einfahren können, misst es 9,00 x 4,35 m. "Es ging um Größe – ein 40-m²-Tor wird nicht alle Tage gefertigt", berichtet Teckentrup-Experte Armin Willmes, der den Einbau der Tore begleitete. Um in der Ein- und Ausfahrt die größtmögliche Durchfahrtshöhe zu erreichen, erhielt das Rolltor (Typ "ThermoTeck") einen platzsparenden Rohrmotor. Die "lichte Durchfahrt" ist gegenüber der Standardmontage mit Konsole ca. 30 cm breiter. So bleibt die Durchfahrtsgröße bei 6,70 x 3,00 m. Eine andere Ein- und Ausfahrt ist noch größer, das Rolltor (ebenfalls Typ ThermoTeck) misst hier 9,94 x 4,2 m und ist farblich der Betonfassade angepasst (RAL 7038 Achatgrau).
Ein besonderer Service: Während die Gäste durch die Einkaufsmeile schlendern, können sie ihr Auto reinigen lassen. Die werkstattähnliche Reinigungsstation bietet Platz für zwei PKW, Ein- und Ausfahrt sind durch zwei T30-Tore "Teckentrup E" geschützt.

Bauwerkskategorien

  • Über diese
    Datenseite
  • Product-ID
    6109
  • Erstellt am
    14.12.2012
  • Geändert am
    11.12.2014