• de
  • en
  • fr
  • Internationale Datenbank für Ingenieurbauwerke

Teilen

Folgen

Spenden

Ventikas I & II – einer der leistungsfähigsten Windparks Mexikos

Im April 2014 bekam Acciona Energy den Auftrag für ein neues Windparkprojekt mit dem Namen Ventikas I & II. Es ist eine der Windkraftanlagen mit der höchsten Kapazität in Mexiko. Acciona wird die neue Anlage 20 Jahre lang betreiben. Das Projekt befindet sich rund 60 km östlich der Ortschaft General Bravo im Bundesstaat Nuevo León, ca. 80 km von der US-amerikanischen Grenze entfernt.

Im Rahmen des Projekts entstehen zwei Windparks mit je 126 MW Leistung. Dabei werden 84 Windtürme mit 120 m hohen Betonfertigteiltürmen und Turbinen des Typs AW 116/3000 errichtet. Jede Turbine hat eine Leistung von 3 MW, der Rotordurchmesser beträgt 116 m.

DSI wurde mit der Produktion und Lieferung von Drahtspanngliedern für die beiden Windparks Ventikas I und II beauftragt. Die Fertigspannglieder wurden in Langenfeld (Deutschland) produziert und von DSI Construction Spanien, dem Partner von Acciona für Windenergieprojekte, installiert und vorgespannt. Insgesamt waren für die Vorspannung der Windtürme 504 Spannglieder erforderlich. Um die Installations- und Spannarbeiten durchzuführen, kamen zwei Spezialisten der DSI Spanien für drei Monate auf die Baustelle.

Im Schnitt drei Türme pro Woche installiert

Alle Spannglieder wurden innerhalb von rund sieben Monaten im Dreischichtbetrieb installiert und vorgespannt. Das entspricht einer durchschnittlichen Installationsgeschwindigkeit von drei Windtürmen pro Woche. Die DSI-Spezialisten arbeiteten mit zwei lokalen Installationsteams zusammen. Dabei war das eine dafür zuständig, die Spannglieder von unten nach oben in die Türme einzuziehen. Das zweite Team spannte die Spannglieder anschließend vor.

DSI beendete die Installation der Spannglieder im November 2015; zu diesem Zeitpunkt waren bereits 40 % der Türme in Betrieb oder in der Testphase.

Weiterführende Informationen anfragen

Felder mit einem * müssen ausgefüllt werden, um die Anfrage abschicken zu können.

  • Über diese
    Datenseite
  • Product-ID
    7526
  • Erstellt am
    22.10.2017
  • Geändert am
    22.10.2017